Privat

Do-it-yourself

Hach, bin ich froh. Ich hab mein Laptop Problem gestern gott sei dank noch lösen können . *freu* Zur Zeit bin ich ganz im "Do-it-yourself" drinnen. Heute hab ich mir so einen digitalen SAT-Receiver gekauft. Ich will doch nicht, dass es ab Montag schwarz bei mir ist Also brav den neuen Receiver gekauft. Dann wollte ich mich ans Werk machen kann ja schließlich nicht so schwer sein, den anzuschließen. Hm, ja okay bei mir ist das ein wenig komplizierter. Mein Fernseher hat nur einen Scart-Anschluss und ich hab insgesamt 3 Geräte mit ihm verbunden - fragt mich am besten nicht, wie *gg* Auf jeden Fall, wollte ich es mal einfach mit Austausch versuchen - den analogen SAT-Receiver gegen den neuen austauschen. Tja schön und gut, ich hab zwar den analogen Receiver abhängen können, doch ich krieg ihn nicht weg, weil die Wohnzimmerwand dermaßen knapp an die Wand gerückt wurde, dass ich das Kabel da nicht dazwischen hochziehen kann (das für den Strom, welches den analogen Receiver mit Strom versorgt). Also muss ich nun doch bis morgen warten bis mein Vater Zeit hat und mir die Wand ein Stückchen nach vorne rückt. Dann versuch ich das ganze nochmal. Wenn ich es nicht hinbekommen sollte, alle drei Geräte beim Fernseher anzuschließen, so dass alle funktionieren, dann geb ich den Video einfach weg. Ich schau hauptsächlich DVD und meine Videokassetten kann ich mir vielleicht von jemanden auf DVD spielen lassen. Dann hat mein Bruder eine Freude, weil er dann den Video-Recorder bekommen würde. Mal schauen, ob ich das hinkriege, dass alles funktioniert, oder ob ich wirklich mich sozusagen von etwas trennen muss *gg* Funktioniert hat der Video-Rekorder hier in der Wohnung eigentlich eh noch nicht. Also Video anschauen geht, aber aufnehmen geht nicht. Funktioniert einfach nicht, frag mich nicht warum. Hat mein Cousin von Anfang an nicht hinbekommen. Aber warum wieso wissen wir nicht. Bei meinen Eltern zuhause in meinem Zimmer hat alles funktioniert und seit ich in der Wohnung bin und alles übersiedelt wurde, funktioniert er nicht mehr. Tja, Pech gehabt. Vielleicht krieg ich ihn nochmal hin, sonst kommt er wirklich weg und ich verkauf meine Videos bei Ebay *gg* Hab ja einige Originale, die wegzuschmeißen wäre wirklich schade.

Lg Betty

1 Kommentar 2.6.07 18:30, kommentieren

Werbung


Ich bin so dumm *kopfgegendiewandschlag*

Oh nein, ich bin so dumm. *kopfgegendiewandschlag* Ich hab grad auf meinem Laptop die Software ein wenig ausgemustert, um wieder genügend Speicherplatz zur Verfügung zu haben und wisst ihr was mir passiert ist?? Ich hab irgendso ein Java-Zeug irrtümlich mitgelöscht und nun hab ich auf youtube keinen Ton mehr und ein anderes Programm, welches ich nicht brauche lässt sich nicht mehr deinstallieren (Jalbum - falls das wer kennt).

Wer ist ein PC-Genie und kann mir helfen??

Lg Betty

1.6.07 15:51, kommentieren

Es reißt nicht ab....

Meine kleine Pechsträhne was das Kaputtwerden von div. Geräten zur Zeit betrifft, scheint anzuhalten . Dachte ich noch letzte Woche, der Übeltäter warum es unter der Waschmaschine und vor der Waschmaschine nass ist, ist die Waschmaschine selbst, so werde ich diese Woche eines besseren belehrt. Nachdem ich ja bereits selbst das Flusensieb gereinigt habe, hat mein Vater nur noch überprüft ob ich es eh wieder fest genug zugeschraubt habe. Nachdem dies geschehen ist, hab ich die erste Wäsche seit einer Woche wieder gewaschen. Tja, während des gesamten Waschens und auch nach Ende war kein Wasser unterhalb der Waschmaschine. Also räume ich die Wäsche aus der Waschmaschine in den Trockner und schalte ihn ein. Als ich nach über 2,5 Stunden mal nachschauen gehe, weil er schon so lange braucht, sehe ich dass es unterhalb vom Trockner raustropft auf die Waschmaschine und dann auf den Boden. Somit ist nun klar woher das Wasser letzte Woche kam - vom Trockner. Ich hab dann sofort Tücher hingelegt und ihn abgeschaltet. Der dürfte nen Defekt haben, denn er tropft eben unten raus und er braucht extrem lange, normalerweise brauchte er ca. 1 1/4 Stunden für eine Trommel Wäsche. Gestern war er nach 2,5 Stunden noch nicht fertig

Und zu allem Überfluss scheint auch meine Heizung was zu haben. Die piepst seit Dienstag. Ich kam am Dienstag nachhause und in meiner Wohnung piepste etwas. Ich konnte es bis gestern abend nicht lokaliesieren (hab schon meinen Wellensittich, einen tropfenden Wasserhahn, meinen Wireless-Lan-Router, die Ladestation vom Schnurlostelefon, den Geschirrspüler uvm. verdächtigt.). Gestern hörte ich dieses komische piepsen zufällig als ich in der Speis war (wo ja die Heizung ist) am lautesten. Dann galt nur noch rauszufinden, was in der Speis piepst - die Heizung. Nun ja, jetzt muss ich schauen, dass ich heute unseren Hausvertrauensmann erreiche, ob er mir sagen kann, wie ich dieses Gepiepse (alle paar Minuten ein Piepser) abstellen kann. Nicht nur dass es nervt, ich mach mir auch sorgen, dass was kaputt ist oder so.

Tja und ab Montag wird mein Fernseher schwarz sein. Nein, da bin ich dann kein Schwarzseher, weil ich meine GIS-Gebühren nicht gezahlt habe. Die Gebühren zahle ich ganz brav. Aber ich habe noch immer keinen digitalen Sat-Receiver mit dem neuen DVB-T. Ich hab immer noch analog und tja, am Montag wird dann das normale ORF abgeschaltet. Also muss ich wohl oder übel mir bald so ein schweineteures Ding kaufen, wenn ich weiterhin ORF schauen will. Wobei ich schon am überlegen bin, ob ich nicht besser warte. Diese Zwangsbeglückung nervt mich gewaltig. Schließlich schau ich so gut wie nie ORF bzw. fernsehe ich sehr selten. Ich glaube mein Entschluss mir so ein teures Gerät zuzulegen, hängt davon ab ob ich nun beim Trockner und bei der Heizung Reparaturkosten habe

Meine Freundin hatte ne gute Idee heute. Wenn sie in ihre Wohnung zieht, will sie kräftig ausmisten. Ich will ja auch schon die längste Zeit ausmisten. Also werde ich jetzt über den Sommer auch mal loslegen und dann wenn sie umzieht, verscherbeln wir unseren Krempel, den wir ausgemustert haben am Flohmarkt. So verdienen wir uns vielleicht ein paar Euros dazu - hoffentlich Zur Zeit kann ich jeden Cent gebrauchen

Bis Bald

lg Betty

1 Kommentar 1.6.07 14:06, kommentieren